Neben der Herstellung von LPG-Flüssiggasbehältern, Gasflaschen, Tankwagen und Sattelaufliegern ist CHEMET GLI SAS auch der Hersteller von ortsbeweglichen Druckbehältern für gefährliche Güter mit einem Fassungsvermögen von bis zu 2500 L (übliche Größenordnung). Die Behälter werden für den Transport von Gasen, Flüssigkeiten, Feststoffen unter Druck mit max. 200 bar.

Ortsbewegliche Behälter werden von CHEMET auf der Grundlage der eigenen Dokumentation hergestellt und für jeden Kunden nach seinen individuellen Bedürfnissen gemacht.

Unsere Kunden kommen aus verschiedenen Bereichen und Branchen:

  • Spezialisierte Chemieindustrie,
  • Chemieindustrie,             
  • Petrochemie,     
  • Industrie,
  • Leasing-Unternehmen,   
  • Spediteure,         
  • Netzbetreiber, 
  • Nuklearindustrie.

Bei der Herstellung von ortsbeweglichen Behältern werden folgende Werkstoffe verwendet:

Europäische Stahlspezifikation

Edelstahl:

  • 1.4301 EN 10028-7
  • 1.4306 EN 10028-7
  • 1.4571 EN 10028-7
  • 1.4404 EN 10028-7
  • P295GH EN 10028-2
  • P355NL1/2 EN 10028-3
  • P460 NL1/2 EN 10028-3
  • SA 516 Gr 70 US NORMS

Kohlenstoffstahl:

  • P295GH EN 10028-2
  • P355NL1/2 EN 10028-3
  • P460 NL1/2 EN 10028-3
  • SA 516 Gr 70 US NORMS

ASME-Stahlspezifikation

Edelstahl:

  • AISI 304 – SA240
  • AISI 304L – SA240
  • AISI 316Ti – SA240
  • AISI 316L – SA240

Kohlenstoffstahl:

  • SA516 – 516M Gr70

Alle ortsbewegliche Behälter für gefährliche Güter, die bei CHEMET GLI SAS hergestellt werden, sind mit den geltenden Richtlinien und Normen konform.

Regulation or norms:

  • ADR – European Agreement concerning the International Carriage of Dangerous Goods by Road
  • RID -Regulations concerning the International carriage of Dangerous goods by rail
  • IMDG -International Maritime Dangerous Goods Code
  • CFR 49 -Code of federal regulations – chapter transportation
  • CODAP -Design code of unfired pressure vessel not under flame
  • ASME -American Society of Mechanical Engeneers – usual part Section VII Div 1
  • EN14025 – Tanks for the transport of dangerous goods – Metallic pressure tanks – Design and construction
  • EN13445 – Unfired pressure vessel , European standards harmonization
  • EN14208 – Transportable gas cylinders. Specification for welded pressure drums up to 1000 liter capacity for the transport of gases. Design and construction
  • EN14893 – LPG equipment and accessories. Transportable liquefied petroleum gas (LPG)
LPG-Gefäße
EDELSTAHL-BEHÄLTER
ANDERE DRUCKBEHÄLTER
ZUSÄTZLICHER SERVICE, ARMATUREN UND ERSATZTEILE
SANIERUNG

a

Zertifizierungen und Zulassungen der notifizierten Institutionen:

  • Africa – ASME – sect VIII div 1or2 or European standards -TPED 2010/35/UE
  • China – GB5500 – SELO approval
  • Europe – TPED 2010/35/UE
  • India – PESO approval
  • USA – ASME sect VIII div 1or2 or CFR49 or AAR600 – DOT/STAMP U
  • Other countries – ASME sect VIII div 1or2 or CODAP        

Die wichtigsten für die TPED verwendeten Bestimmungen sind  ASME U-Stempel, die Vereinbarung SII Bureau VERITAS, BVT apave.


Contact:

Emmanuel Monnet

tel.: +33 (0)6 87 88 98 95

email: Emmanuel.Monnet@GLI-Gaz.fr